Beleuchtung nach BSH

Lichterführung auf Binnenschifffahrtsstraßen

Auf Binnenschifffahrtsstraßen sind bei Nacht und bei unsichtigem Wetter die vorgeschriebenen Lichter zu führen.

Jeder Sportbootführer muss dazu die Bestimmungen der Verkehrsvorschriften beachten. Dies gilt auch insbesondere für die Stellung der Lichter zueinander. Aus Sicherheitsgründen dürfen nur für die Binnenschifffahrt zugelassene Positionslaternen verwendet werden.

Diese sind durch das Symbol eines Ankers, einen der nachstehenden Buchstaben ( D, NL, B , F, CH, L ) sowie eine mehrstellige Zahl gekennzeichnet. Wer gegen diese Bestimmung verstößt muss mit erheblichen Bußgeldern rechnen, was ja nicht unbedingt sein muss.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Umrüstung der Beleuchtung nach dem Standard des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH).

Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns ...
Wir machen klar Schiff
Wir machen „klar Schiff“
und Sie genieĂźen danach entspannte Stunden auf Ihrem Boot.
Unser Anschrift:
BoatRepairs
Ihr Antifoulingspezialist KG Am Wall 33
Gewerbegebiet
15366 Neuenhagen
Tel.: 03342 / 42 35 57
(auch 24 Stunden Notruf)
Fax: 03342 / 42 47 48
info@boatrepairs.de
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 7:30 bis 18:00
Sa. nach tel. Vereinbarung